sprachlos
von Olaf Kurtz

ich schweige

zu den Klängen einer polyphonen

Welt im Stimmengewirr meiner Mitmenschen

finde ich nicht die richtigen Worte

die Schwermut fällt wie ein Anker

auf den Grund meiner Seele

hält mich fest am Ort der

Ausdruckslosigkeit

 

Olaf Kurtz


 

___zurück weiter___